Zum Inhalt springen
Zurück zur Übersicht

EinTRACHTEN zieht durch die Braunschweiger Lande

  • Datum: 22. Mai 2022
  • Kommentare: 0
Frauen der Bortfelder Volkstanz- und Trachtengruppe. (Bildrechte: Sascha Griese)
Foto von Der Löwe
Der Löwe
Alle Beiträge (9)

"Welchen Einfluss hat traditionelle, historische oder regionaltypische Kleidung auf die regionale Identität?" Dieser Fragestellung geht die Braunschweigische Landschaft seit zwei Jahren unter dem Projekt-Titel "EinTRACHTEN" nach. Dabei wird sie unterstützt von Vereinen, Museen und Ehrenamtlichen. Eine fotografische Spurensuche...

Ralph-Herbert Meyer hat auf dem Portal für das Braunschweigische "Der Löwe" über das Projekt "EinTRACHEN" berichtet. Zum kompletten Artikel geht es hier.

Ausstellungsorte und -termine:

  • Braunschweig
    Magnikirchplatz
    29. April bis 08. Mai
  • Salzgitter:
    Städtisches Museum Schloss Salder
    10. Mai bis 16. Juni
  • Wolfsburg:
    Schlosspark Wolfsburg (Schloss Wolfsburg)
    19. Juni bis 30. Juni
  • Helmstedt:
    Kreishaus 1
    3. Juli bis 25. August
  • Heeseberg-Museum Watenstedt:
    31. Juli bis 21. August (in Auszügen)
  • Dettum:
    Kulturhaus und Wolffscher Hof
    28. August bis 25. September
  • Bortfeld:
    Bauernhausmuseum
    29. September bis 31.Oktober

Zur Braunschweigischen Landschaft e.V.

Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertreter des regionalen Vereins- und Kulturlebens initiiert die Braunschweigische Landschaft vielfältige Projekte, die sich mit der Geschichte und der Kultur im alten Braunschweiger Land auseinandersetzen. Zum Projekt "EinTRACHTEN" geht es hier.

Kontakt:

Braunschweigische Landschaft e.V.
Anna Lamprecht, Geschäftsstellenleitung
Löwenwall 16
38100 Braunschweig

Mail: Iamprecht@braunschweigischelandschaft.de
Tel: 0531-280 19 750
Internetseite: www.braunschweigischelandschaft.de

Lese-Tipp: In loser Folge werden auf dem Blog "Der Loewe" die Museen aus dem Braunschweigischen vorgestellt, zum Beispiel das Zisterziensermuseum in Riddagshausen, Lenges Hof in Schapen, die Sammlung historischer Fahrzeuge Braunschweig in Hondelage oder auch Kunstverein und Naturhistorisches Museum. Hier geht es zu den Beiträgen.

0 Kommentare

Kommentieren