© zeitORTE/Ahrens

Industrialisierung & Moderne

Auf Zeitreise in Industrialisierung und Moderne

Die Industrialisierung ist eine Epoche des Aufbruchs und der Innovationen. Im Braunschweiger Land ist die Reise in die moderne Welt an verschiedenen zeitORTEn erlebbar. Bei einem Besuch des Mühlenmuseums in Gifhorn oder der UNESCO-Welterbestätte Bergwerk Rammelsberg fühlt man sich zurückversetzt in die Zeit der Anfänge der Industrialisierung. Bei einem Rundgang über das Gelände der ehemaligen Ilseder Hütte wird die Entwicklung deutlich, auf die die Industrie zurückblickt. Die Epoche der Moderne in der Kunst erstreckt sich von ca. 1900 bis in die 1970er Jahre. So gehören auch die Gedenkstätten KZ Drütte oder in der JVA Wolfenbüttel aus dem dunkeln Kapitel der NS-Zeit in diese Epoche.

Klassische Mühlen wurden im Laufe der Industrialisierung oft von
© Südheide Gifhorn GmbH
Klassische Mühlen wurden im Laufe der Industrialisierung oft von "Dampfmaschinen" abgelöst.

Beginn der Industrialisierung in Deutschland

Mit der Industrialisierung hat sich die Technik immer weiter entwickelt und sich unser Leben grundlegend verändert. Im Mühlenmuseum in Gifhorn sind die ältesten Kraftmaschinen der Welt zu bestaunen.

 

Industriegeschichte hautnah: Der Kugelwasserturm auf dem ehemaligen Gelände der Ilseder Hütte im Peiner Land.
© zeitORTE/Ahrens
Industriegeschichte hautnah: Der Kugelwasserturm auf dem ehemaligen Gelände der Ilseder Hütte im Peiner Land.

Gründung der Ilseder hütte

Die Ilseder Hütte wurde 1858 gegründet und blickt auf eine 150-jährige Industriegeschichte in der Roheisengewinnung zurück. Auf dem 40 Hektar großen Areal arbeiteten einst bis zu 1.800 Menschen. 1995 wurden als letzte Betriebsteile die Kokerei und das Kraftwerk stillgelegt.

 

Diese zeitORTE lassen die Epoche der Industrialisierung & Moderne lebendig werden:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.