Zum Inhalt springen
Zurück zur Übersicht

Adventskerzen für das Blankenburger Schloss

  • Datum: 22. November 2020
  • Kommentare: 0
Schlosshof von Schloss Blankenburg zur Weihnachtszeit (Bildrechte: Verein Rettung Schloss Blankenburg e. V.)
Foto von Der Löwe
Der Löwe
Alle Beiträge (2)

Die einstige Residenzstadt Blankenburg im Braunschweiger Land liegt am nördlichen Harzrand und gehört heute zum Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt. Das Schloss Blankenburg thront oben auf dem "Blankenstein" im Süden der Stadt und blickt auf eine über 900-jährige ereignisreiche Geschichte zurück. Diese und vieles mehr kann in der Dauerausstellung und in wechselnden Ausstellungen erkundet werden.

Der Verein Rettung Schloss Blankenburg e. V. wurde 11. Februar 2005 gegründet. Mit großem Engagement setzen sich die Mitglieder im Rahmen unterschiedlicher Arbeitskreise aktiv für die Sicherung und den Erhalt des Blankenburger Schlosses als Einzeldenkmal, wichtigem Kulturgut mit überregionaler und nationaler Bedeutung und als Wahrzeichen der Stadt Blankenburg mit zentraler historischer Bedeutung ein.

Das Schloss Blankenburg ist Partner im Netzwerk der zeitORTE

Die Blankenburger Schlossweihnacht ist eine liebgewonnene Tradition, auf die sich Einwohner wie Gäste jedes Jahr freuen. In diesem Jahr kann sie corona-bedingt nicht stattfinden und so überlegte der Verein Rettung Schloss Blankenburg wie man wenigstens einen vorweihnachtlichen Lichterzauber in die Stadt bringen könnte. In Anlehnung an das vergangene Jahr sollen diesen Advent noch mehr „Adventskerzen“ in den Scheiben der Schlossfassade abends hoch über der Stadt leuchten.

Lese-Tipp: In loser Folge werden auf dem Blog "Der Loewe" die Museen aus dem Braunschweigischen vorgestellt, zum Beispiel das Zisterziensermuseum in Riddagshausen, Lenges Hof in Schapen, die Sammlung historischer Fahrzeuge Braunschweig in Hondelage oder auch Kunstverein und Naturhistorisches Museum. Hier geht es zu allen Beiträgen.

Schloss Blankenburg

Großes Schloss 1
38889 Blankenburg (Harz)