MOVING SHADOWS NEW

PDF

Theater sonstige
Die Mobilés verzaubern ihr Publikum mit einem traumhaften Bilderreigen auf ihrer fantastischen Reise rund um den Globus!

Licht aus – Spot an! In diesem weltweiten Fokus stehen die Mobilés, seit sie mit ihrem Sieg beim französischen Supertalent die Zuschauer:innen in ihren Bann gezogen und mit ihrem ersten Programm „Moving Shadows“ auf dem weltgrößten Comedyfestival in Montreal „Juste pour rire“ gleich zwei Preise bekommen haben. Und sie haben nachgelegt: Ihr neues Programm setzt da an, wo das alte bereits die Fans elektrisiert hat: noch poesievoller, kreativer, verblüffender. Eine unglaubliche Kombination aus Leichtigkeit und Präzision, aus Poesie und Comedy, aus Tanz und Akrobatik. Hier machen die Schatten Theater und es darf gestaunt werden, wie bunt das Leben in Schwarz-Weiß sein kann.

Sieben Menschen, eine Leinwand, dazu Licht und Musik: Mit erstaunlicher Präzision und verblüffender Leichtigkeit kreieren „Die Mobilés“ einen poetischen Bilderreigen aus fließenden Körpern, wirbeln temperamentvoll ins Licht und verschwinden wieder in der geheimnisvollen Tiefe des Raumes. Hinter der Leinwand verschmelzen ihre Körper zu Landschaften, Tieren und Gebäuden, davor verzaubern die Schatten ihr Publikum.

Inszenierung und Choreografie: Michaela Köhler-Schaer und Stefan Südkamp

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Veranstaltungskalender für die Region, ein Service der Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Freitag, den 28.02.2025

19:30

In der Nähe

Theater Wolfsburg

Klieverhagen 50
38440 Wolfsburg

05361 2673-38

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.