Akademie-Vorlesung im Schloss

PDF

Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige
Prof. Dr.-Ing. Christine Minke:
Nachhaltige Verfahrenstechnik: Ressourcenknappheit und Klimawandel als Innovationstreiber
Der Mensch ist der bestimmende Einflussfaktor für die Entwicklung der Erde geworden. Ein grundlegender Wandel zu einer langfristig ökologisch, ökonomisch und sozial tragfähigen Lebensweise ist für den Fortbestand und die weitere Entwicklung der Gesellschaft in unserem Land und in der Welt unabdingbar. Zu den Zielen der dafür erforderlichen Transformation zählen nach der Agenda 2030 der Vereinten Nationen der Schutz von Umwelt und Klima, der Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen für eine effiziente Versorgung aller Menschen mit Gütern und Dienstleistungen und ein friedliches, am Gemeinwohl ausgerichtetes Sozialwesen.
Eine solche Transformation ist mit einem andauernden, umfassenden Such- und Lernprozess verbunden; sie ist gekennzeichnet durch inhärente Widersprüche und Unsicherheiten, und sie erfordert die Mitwirkung aller. Denn was wir als Gesellschaft heute entscheiden, tun, oder unterlassen, reicht weit über unseren eigenen Lebenshorizont und Lebensort hinaus in die Zukunft. Forschung und Entwicklung können Erkenntnisse, Kriterien, Methoden und Instrumente bereitstellen, doch nur die Gesellschaft selbst, und jeder einzelne selbst, kann einen wirklichen Wandel vollziehen. Dafür benötigt wird Information, Analyse, Bewertung, Teilhabe und die Bereitschaft zu Verantwortung und Veränderung.
Der Kanon der für die Transformation essentiellen Themen ist umfassend und nicht abgeschlossen: Klima, Umwelt, Energie, Ressourcen, Kreislaufwirtschaft, Gesundheit, Ernährung, Mobilität, Digitalisierung, Städte und Wohnen, Bildung und Familie….
Die Braunschweigische Wissenschaftliche Gesellschaft als Vereinigung führender Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Niedersachsen aus den Ingenieur-, Natur-, Geistes- und Sozialwissenschaften bietet gemeinsam mit dem Kulturinstitut der Stadt Braunschweig in ihrer Reihe der Akademievorlesungen im Schloss eine Informations- und Diskussionsplattform über wissenschaftliche Erkenntnisse und Entwicklungen aus unterschiedlichen Themenbereichen an. In den Vorlesungen im Schloss wird im Jahr 2024 eine Auswahl für den Transformationsprozess bedeutender Themen fachübergreifend beleuchtet.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Veranstaltungskalender für die Region, ein Service der Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Mittwoch, den 26.06.2024

18:30 - 19:30 Uhr

Mittwoch, den 16.10.2024

18:30 - 19:30 Uhr

Mittwoch, den 06.11.2024

18:30 - 19:30 Uhr

In der Nähe

Roter Saal im Schloss

Schlossplatz 1
38100 Braunschweig

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.