Salzgitter Wanderweg (SZ-Bad bis Liebenburg mit Golfplatz)

GPX

PDF

8,02 km lang
Wandern

Der Rundwanderweg Nr. 5 verbindet Salzgitter-Bad mit Liebenburg. Auf der Wegstrecke liegen zwei Schutzhütten für eine Rast und die Waldgaststätte Hasenspring für eine Einkehr.

Diese über 8 km lange Wanderung lässt sich durch einige Rastmöglichkeiten unterbrechen. Zwei Schutzhütten und vor allem die Waldgaststätte Hasenspringweg bieten Sitzplätze und bei Bedarf auch ein schützendes Dach über dem Kopf. Der langgezogene Forstweg zwischendurch bis Liebenburg ist sehr breit angelegt und gut begehbar. Einige Schaukästen mit Infotafeln am Forsthaus in Liebenburg informieren über die Tiere und Pflanzen im Wald. Auf dem weiteren Weg kann man einige Einblicke auf den Golfplatz gewinnen. Für eine Einkehr steht die Waldgaststätte Hasenspring bereit (Öffnungszeiten beachten). Der Rückweg zum Thermalsolbad erfolgt über den sogenannten Birkenweg. Am Ende geht es links die Bismarckstraße hinauf und dann wieder links in die Parkallee zurück zum Parkplatz.

Gut zu wissen

Wegbeschreibung & Wegbeläge

Die Wanderung startet am Besucherparkplatz des Thermalsolbads in Salzgitter-Bad. An einer Wandertafel geht es in den Wald hinein. Nach einigen Schritten kommt man zu einer Schranke am sogenannten Apothekerwinkel. Hier starten zahlreiche Wanderwege. Der ausgeschilderte Wanderweg Nr. 5 führt sehr lange geradeaus bis zur oberen Schutzhütte, wo man eine kurze Rast einlegen kann. Hier geht es anschließend an der Wegkreuzung nach rechts. Nach 500 m trifft man auf die ehemalige Landstraße von Gitter nach Liebenburg. Auf ihr geht es links weiter in östlicher Richtung. Nach langer Wegstrecke kommt man zu den sogenannten Fontheim-Eichen und dem Forsthaus Liebenburg. Gleich dahinter zweigt der Weg nach links ab und führt an der Straute-Siedlung vorbei in Richtung Salzgitter-Bad bis zur unteren Schutzhütte. Von dort geht es leicht ansteigend links auf den Rentnerweg (die ehemalige Erzbahntrasse), der parallel zum Golfplatz verläuft. Etwa 900 m hinter der Schutzhütte schwenkt der Weg links in den Wald und führt zur Waldgaststätte Hasenspring. Über die Zufahrtsstraße Hasenspringweg geht es dann weiter, links zweigt man kurz vor Ende auf den Birkenweg ab. Am Ende geht es links über die Bismarckstraße zurück zum Thermalsolbad.

Tipp des Autors

An der Waldgaststätte Hasenspring liegt die Stempelstelle 16 des ILE-Freizeitstempelpasses des Tourismusverbands Nördliches Harzvorland.

Anreise & Parken

Über die B6 oder B248 nach Salzgitter-Bad. Der Ausschilderung zum Thermalsolbad folgen.
Kostenfreies Parken ist auf dem Besucherparkplatz des Thermalsolbads möglich.

Karte

Stadt Salzgitter: Wander- und Fahrradkarte

Autor:in

Tourist-Information Salzgitter

Organisation

Tourist-Information Salzgitter

Wegpunkte

Thermalsolbad
Hallenbad
Tourdaten
Start: Parkplatz am Thermalsolbad Salzgitter-Bad
Ziel: Parkplatz am Thermalsolbad Salzgitter-Bad

leicht

02:05:00 h

8,02 km

88 m

88 m

154 m

242 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.