Johann S. Bach: Weihnachtsoratorium 1-3 & 6

PDF

Konzert
Mit den Worten "Jauchzet, frohlocket" beginnt das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach, welches am Mittwoch, den 4. Dezember um 18h wieder in der Lutherkirche erklingt. Diese Klänge werden in diesem Jahr zu einem ganz besonderen Moment werden, denn erst im November werden die elfmonatigen Renovierungsarbeiten rund um die Malereien von Adolph Quensen in der Kirche abgeschlossen sein. Mit Pauken und Trompeten werden die Zuhörer in der Lutherkirche empfangen, welche in neuen Farben und in neuem Licht erstrahlt. Zuletzt sind diese Klänge im letzten großen Konzert vor der Coronapandemie 2019 erklungen. Die Lutherkantorei Bad Harzburg musiziert zusammen mit dem Göttinger Barockorchester (Leitung Henning Vater), welche sich mit Fachleuten in der Wiedergabe alter Musik (alte Stimmung, alte Instrumente) aus ganz Deutschland zusammensetzt. Für diesen glanzvollen Anlass singt ein international viel gefragtes Spitzenquartett die Solo-Partien: Tilman Lichdi (Evangelist, Tenor), Magdalene Harer (Sopran), Anne Schuldt (Alt) und Henryk Böhm (Bass).
Der Vorverkauf beginnt ab dem 24. Oktober im Kulturklubbüro Bad Harzburg, Herzog-Wilhelm-Str. 65, Tel. 05322-1888).

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Preisinformationen

Vorverkauf Kulturklub Bad Harzburg, Tel.: 05322/1888

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Veranstaltungskalender für die Region, ein Service der Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Mittwoch, den 04.12.2024

18:00

In der Nähe

Lutherkirche Bad Harzburg

Lutherstraße 7
38667 Bad Harzburg

05322 559363

karsten.krueger@lk-bs.de

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.