Zum Inhalt springen

Staatliches Naturhistorisches Museum: 5 Fragen an die Lederschildkröte Marlene - Ko-Blog

  • Datum: 28. Februar 2021
  • Kommentare: 0
 (Bildrechte: © Marek Kruszewski)
Foto von Jan-Christoph Ahrens
Jan-Christoph Ahrens
Alle Beiträge (16)

Als Hauptattraktion der Sonderausstellung „Schildkröten – Gepanzert durch die Jahrmillionen“ ist die Lederschildkröte „Marlene“ ein echter Hingucker. Noch wartet sie sehnsüchtig darauf, dass die Museumstüren wieder geöffnet werden können.

Das Staatliche Naturhistorische Museem ist Partner im Netzwerk der zeitORTE

In einem Blogbeitrag hat das Team des Stattlichen Naturhistorischen Museums 5 Fragen an Marlene gestellt:

Wer bist du?
Wo kommst du her?
Wo wurdest du gefunden?
Wie ging deine Geschichte weiter?
Warum bist du nun in Braunschweig?

Die Antworten gibt es auf dem Blog der 3Landesmuseen Braunschweig.

Screenshot des Blogbeitrags auf 3landesmuseen.de
Alle 5 Fragen an Marlene gibt es im Beitrag auf 3landesmuseen.de/blog zu lesen. (Foto: Screenshot https://3landesmuseen-braunschweig.de/blog)

Wir als Team der zeitORTEsind schon sehr gespannt auf die Sonderausstellung und freuen uns sehr, wenn wir das Museum endlich wieder besuchen dürfen. Schließlich macht ja auch der "Diorama-Donnerstag" auf dem Facebook-Kanal jede Woche wieder Lust auf einen erneuten Besuch an der Pockelstraße.

3Landesmuseen hinter den Kulissen

Auf dem Blog der 3Landesmuseen Braunschweig erwarten Euch spannende Hintergrundstories zu den Ausstellungen und dem Leben in den Museen. Hier geht es zur Übersicht

0 Kommentare

Kommentieren

Staatliches Naturhistorisches Museum

Pockelsstraße 10
38106 Braunschweig