Zum Inhalt springen
Zurück zur Übersicht

#wirbleibenzuhause: Allgemeine Infos und DIY-Vorschläge

  • Datum: 23. März 2020
  • Kommentare: 0
Foto von Jan-Christoph Ahrens
Jan-Christoph Ahrens
Alle Beiträge (13)

Wir sind mitten in der Corona-Krise, alle zeitORTE-Einrichtungen und Tourist-Informationen sind für den Publikumsverkehr geschlossen und auch wir machen Mobilarbeit (auch bekannt als "Home Office"). In der nächsten Zeit möchten wir Euch trotzdem mit Informationen versorgen, Euch zu Challenges animieren oder DIY-Dinge zum Basteln an die Hand geben: #wirbleibenzuhause

Allgemeine Informationen zum Thema Corona

Natürlich würden wir Euch aktuell lieber mit Ausflugstipps, neuen Sonderausstellungen und Kulturcoupons-Aktionen versorgen. Aber wichtig ist doch, dass wir alle gesund bleiben.

Die Lage ändert sich aktuell fast täglich. Das Team von die-region.de hat in einem Beitrag übersichtlich die wichtigsten Informationsquellen und Ansprechpartner in den Städten und Landkreisen zusammengestellt. Den Beitrag findet Ihr hier

Außerdem könnt Ihr Euch zum Beispiel auf den Seiten des Robert-Koch-Instituts informieren oder beim Bundesministerium für Gesundheit.
Informationen rund um den Tourismus in Niedersachsen in Zeiten von Corona hat die TourismusMarketing Niedersachsen GmbH zusammengestellt.

Bitte haltet Euch an die Regelungen, nehmt Rücksicht und bleibt zu Hause. Und nach wie vor gilt: Regelmäßig Hände gründlich waschen, Hamsterkäufe vermeiden, gesund bleiben - wir gehen gemeinsam durch diese Zeit!

Ausflugsziele für später im Jahr zusammenstellen

Habt Ihr hier auf unserer Website schon das kleine "Herz" entdeckt? Das gibt es auf jeder (Unter-)Seite. Mit Klick auf das "Herz" merkt Ihr Euch die Seite, die Ihr Euch gerade anschaut.
Alle gemerkten Seiten findet Ihr dann als Liste mit Klick auf das "Herz" ganz oben rechts zwischen der "Weltkugel" (die schaltet Google-Translate ein) und der "Lupe" (klassische Suche auf der Seite).

Merkt Euch jetzt schonmal Eure Lieblings-zeitORTE und alles, was Ihr vielleicht mit der ganzen Familie schon immer mal besuchen wolltet. Wenn wir alle wieder "wie früher" in die Museen und Attraktionen dürfen, sollten wir das auch nutzen. Denn - Achtung! Subjektive Empfindung und Appell - die Kultureinrichtungen werden nach der derzeitigen Krise mehr denn je auf Besucher und Eintrittsgelder angewiesen sein.

Freut Euch schon jetzt auf die Zeit "danach" - wann das auch immer sein wird.

Eine Übersicht aller zeitORTE gibt es hier

#wirbleibenzuhause: Mit der Familie spielen

Ihr seit mit Euren Kindern zu Hause und braucht Beschäftigung? Ihr kennt doch sicherlich Memory: Wir haben für Euch ein zeitORTE-Bilderpaare-Spiel zusammengestellt. Einfach ausdrucken, die Karten ausschneiden und loslegen.

Spiel als PDF zum Download

#wirbleibenzuhause: Ein Mobile basteln

Ich habe mich entschieden, mir eine eiserne Reserve an Klopapier anzulegen. Und damit ich diese nicht benutze, habe ich daraus ein Mobile gebastelt. Mobile? Hier die Erläuterung des Duden

Falls Ihr das nachbauen möchtet, braucht Ihr:

  • Äste in verschiedenen Längen (gibt es bestimmt bei Euch vor der Haustür)
  • Paketschnur
  • Schere
  • Klopapier
  • Geschick und Geduld

An den ersten Ast mittig ein Stück Paketschnur befestigen. Hieran könnt Ihr das Mobile später aufhängen. Der erste Ast ist auch die Basis für die weiteren Elemente.

An einen weiteren Ast (gerne etwas länger als der erste) links und rechts am Ende mit Paketschnur Klopapierrollen befestigen. Ich empfehle, unterschiedliche Längen der Schnur an den Seiten, damit sich das Mobile später frei drehen kann. Mit einer Schnur austarieren und dann am Basisast verknoten.

Einen weiteren Ast nehmen und wie gerade beschrieben verfahren.

Zu guter Letzt müsst Ihr den Basisast wiederum austarieren (ins Gleichgewicht bringen), damit alles schön waagerecht ist.

Aufhängen und sich über neue Deko freuen!

 

PS: Ein bisschen Spaß sollten wir uns derzeit gönnen. Statt Toilettenpapier könnt Ihr natürlich auch andere Elemente/Deko-Objekte für Euer Mobile verwenden.

 

Suchbild: Wo ist der Braunschweiger Burglöwe?

In unserem Suchbild haben wir den Braunschweiger Burglöwen versteckt. Findet Ihr Ihn? Schreibt Eure Antwort (A1 bis C4) gerne in die Kommentare!

Frage für Profis: Wie viele zeitORTE haben wir in der Suchbild-Collage abgebildet?

Auflösung und Original-Suchspiel findet Ihr auf Instagram in unserem Feed.

Zu guter Letzt: Wir werden diesen Beitrag laufend aktualisieren und ergänzen - um Basteltipps, Rätsel oder was uns sonst noch so einfällt. Wir freuen uns auf Euer Feedback in den Kommentaren!

0 Kommentare

Kommentieren

TourismusRegion BraunschweigerLAND e. V.

Frankfurter Straße 284
38122 Braunschweig