Zum Inhalt springen
Zurück zur Übersicht

Science Center phaeno Wolfsburg

 (Bildrechte: Janina Snatzke / phaeno)

Im phæno erleben Sie in der spektakulären Architektur von Zaha Hadid, wie Geysire, Antischwerkräfte und geheimnisvolle Schatten Ihre Neugier auf die Geheimnisse und Phänomene der Natur und Technik wecken.

Die Welt der Phänomene

Eine Kugel nur durch Entspannung in Bewegung setzen, den eignen Schatten einfrieren oder spüren, wie sich Strom anfühlt: Dies sind nur einige Beispiele dafür, was die Besucher an einem aufregenden Tag im phaeno Wolfsburg alles erwartet. Über 350 Phänomene begeistern im phaeno Wolfsburg Jung und Alt für Naturwissenschaft und Technik. In Deutschlands einmaliger Experimentierlandschaft gibt es für jeden etwas zu entdecken. Familien wie Einzelbesucher, Gruppen oder Vereine erleben die unterschiedlichsten Phänomene dieser Welt. Und das Beste: Man selbst ist gefragt das ganze Geschehen mitzubestimmen und zu beeinflussen.
Zu einem spektakulären Gesamterlebnis wird der Besuch durch die einzigartige Architektur. Laut der britischen Tageszeitung „the guardian“ zählt das phaeno zu den 12 bedeutendsten modernen Bauwerken.

Mitmachen und dabei sein

  • Mehr als 360 Exponate aus Naturwissenschaft und Technik
  • Wechselnde Besucherlaborprogramme an den Wochenenden und in den niedersächsischen Schulferien
  • Regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen
  • Wechselnde Shows an den Wochenenden und in den niedersächsischen Schulferien
  • Beeindruckende Architektur von Zaha Hadid
  • Räumlichkeiten für Events und Veranstaltungen

Tipps

  • Direkt am Hauptbahnhof Wolfsburg gelegen
  • Tiefgarage vorhanden (max. Höhe 2,00 m), Adresse für Ihr Navigationssystem: An der Vorburg 1, 38440 Wolfsburg
  • Restaurants im Haus
  • Spezielle Angebote für Schulklassen, Kitas, Senioren, Menschen mit Behinderungen und Jugendgruppen
  • Kombitickets mit der Autostadt und dem Planetarium in Wolfsburg und dem paläon in Schöningen
  • Architekturführungen