Wege zur Kunst

PDF

Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige
WEGE ZUR KUNST ist der Titel einer übergeordneten Kunstvermittlungsreihe, die zur inhaltlichen Vertiefung der Einführungen für die Sinfoniekonzerte des Scharoun Theater Wolfsburg angeboten wird. Dabei werden insbesondere Vergleiche zwischen den Kunstformen Musik, Bildende Kunst und Architektur angestellt, um Form und Gehalt von Kunstwerken innerhalb des kulturellen und gesellschaftlichen Gesamtkontextes besser verstehen und einordnen zu können.

WEGE ZUR KUNST

ist der Titel einer übergeordneten Kunstvermittlungsreihe, die zur inhaltlichen Vertiefung der Einführungen für die Sinfoniekonzerte des Scharoun Theater Wolfsburg angeboten wird. Dabei werden insbesondere Vergleiche zwischen den Kunstformen Musik, Bildende Kunst und Architektur angestellt, um Form und Gehalt von Kunstwerken innerhalb des kulturellen und gesellschaftlichen Gesamtkontextes besser verstehen und einordnen zu können. Wegen des Jubiläums „50 Jahre Scharoun Theater“ findet aktuell ein Durchgang durch die Geschichte der Baukunst statt. Ergänzend werden in einzelnen Vorträgen Aspekte der sogenannten klassischen Moderne in den verschiedenen Kunstrichtungen behandelt. Die Vorträge werden von Martin Weller gehalten, der als Konzertmanager und Dramaturg für das Scharoun Theater tätig ist. Die Reihe findet in Zusammenarbeit des Theaterrings Wolfsburg mit dem Scharoun Theater und dem phaeno Wolfsburg im Wissenschaftstheater des phaeno statt.

Der Eintritt ist frei. Voranmeldungen sind nicht notwendig. Die Termine sind den Homepages der Kooperationspartner zu entnehmen.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Veranstaltungskalender für die Region, ein Service der Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Sonntag, den 05.05.2024

11:00

In der Nähe

Theater Wolfsburg

Klieverhagen 50
38440 Wolfsburg

05361 2673-38

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.