Tatort Oper

PDF

Theater sonstige
Spielzeit 2023/2024 im Lessingtheater. Ein kriminalistischer Opernabend. ensemble minui & Christina Scherrer

Neben der packenden Musik gibt es in Opern oft ein weiteres verbindendes Element, das Verbrechen. Im Programm »Tatort Oper« entführen die neun Musikerinnen und Musiker des »ensemble minui« gemeinsam mit der Schauspielerin Christina Scherrer in die Welt der Oper. Doch die Figuren dieser Werke machen sich plötzlich selbständig und verweben sich miteinander. Sie stricken eine opernübergreifende Geschichte über Liebe, Lust, Rache, Mord und Eifersucht.

Christina Scherrer bringt als TV-Kommissarin im österreichischen Tatort ordentlich Krimi-Erfahrung mit und schlüpft als erprobte Bühnendarstellerin in die verschiedenen Rollen. Das »ensemble minui« bietet bisher ungehörte und klangdifferenzierte Perspektiven auf groß besetzte Opern- und Orchesterwerke.

Das Programm besteht aus Teilen der folgenden Opern: Richard Strauss (Elektra Suite, Der Rosenkavalier) Pjotr Iljitsch Tschaikowski (Eugen Onegin) Giacomo Puccini (La Bohème, Tosca) sowie Antonin Dvořák (Rusalka).

Emotion, Verbrechen, Witz, Leidenschaft und Rache, gepaart mit wunderbarer Musik!

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Preisinformationen

0.00 diverse Preiskategorien. Kartenvorverkauf: Theaterkasse, Stadtmarkt 7a

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Veranstaltungskalender für die Region, ein Service der Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Sonntag, den 14.04.2024

19:30

In der Nähe

Lessingtheater

Harztorwall 16
38300 Wolfenbüttel

kultur@wolfenbuettel.de

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.