Tag der offenen Tür: Leibniz-Institut für Bildungsmedien | Georg-Eckert-Institut (GEI)

PDF

Führung
Das Leibniz-Institut für Bildungsmedien | Georg-Eckert-Institut (GEI) öffnet seine Türen! An diesem Tag sind alle Interessierten eingeladen, das Institut kennenzulernen und sich einen Eindruck vom Georg-Eckert-Campus zu verschaffen.
Durch abwechslungsreiche Angebote können die Besucher*innen die Vielfalt des GEI entdecken.
Die multimediale Ausstellung „Mehr als ein Schulbuch“ im Foyer der Villa von Bülow lädt dazu ein, die Welt der Bildungsmedien zu erkunden und mehr über die Geschichte der Villa zu erfahren. Persönliche Gespräche mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Instituts bieten die Möglichkeit, mehr über die Forschungsarbeit zu erfahren.

Die Forschungsbibliothek bietet Führungen durch die größte Schulbuchsammlung der Welt an und präsentiert außergewöhnliche Stücke aus ihrem Bestand. Das Digital Lab „The Basement“ gibt Einblicke in die Welt des digitalen Lernens und Lehrens.
Zum detaillierten Programm: https://www.gei.de/gei-aktuell/details/tag-der-offenen-tuer-2024
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Im Anschluss an den Tag der offenen Tür findet in der Villa von Bülow die Veranstaltungsreihe „Ortswechsel“ vom Haus der Wissenschaft statt. Ab 19.00 geben drei Referent*innen Impulse aus unterschiedlichen Perspektiven zum Thema „Freiheit“.
Weitere Informationen und kostenfreie Anmeldung zum Ortswechsel NO. 14: Ortswechsel (hausderwissenschaft.org)

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Veranstaltungskalender für die Region, ein Service der Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Donnerstag, den 30.05.2024

14:00 - 18:00 Uhr

In der Nähe

Leibniz-Institut für Bildungsmedien | Georg-Eckert-Institut

Celler Straße 3
38114 Braunschweig

info@leibniz-gei.de

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.