Sommerkino Braunschweig: Frances Ha

PDF

Kino
Laue Sommernächte, ein rotglühender Horizont, gemütliche Picknickatmosphäre mit Freunden und ein Videoprojektor, der Kultfilme und Klassiker auf eine Leinwand unter freiem Himmel projiziert. Das ist das Sommerkino Braunschweig vom 12.7. bis 8.8.
Wir starten den August direkt am Donnerstag den 01.08 mit „Frances Ha“, eine Tragikomödie mit der sensationellen Barbie-Regisseurin Greta Gerwig in der Hauptrolle!

Jahr: 2012
Regie: Noah Baumbach
Genre: Drama, Comedy
Besetzung: Greta Gerwig, Mickey Sumner, Michael Zegen, Adam Driver

Frances hat ein Leben in New York, ist in der Lehre bei einer Tanzkompanie und hat eine beste Freundin namens Sophie. Doch eigentlich läuft ihr Leben nicht so rund. Sie hat keine richtige Wohnung, eine Tänzerin ist sie auch nicht wirklich und der Kontakt mit ihrer Freundin ist auch nicht mehr so da. Trotzdem stürzt Frances sich kopfüber in ihre Träume, auch wenn deren Realität unwahrscheinlich scheint, will so viel mehr als sie hat und lebt ihr Leben mit großer Freude und Leichtigkeit.

Frances Ha ist ein humorvolles Großstadtmärchen in Schwarzweiß über das Erwachsenwerden nach dem Erwachsenwerden.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Veranstaltungskalender für die Region, ein Service der Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Donnerstag, den 01.08.2024

20:00 - 23:55 Uhr

In der Nähe

Kunstverein Braunschweig e. V., Villa Salve Hospes

Lessingplatz 12
38100 Braunschweig

0531 49556

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.