Rumpelstilzchen oder Frau Müller spinnt

PDF

Theater sonstige
Eine lebendige, voller Überraschung steckende Geschichte.

Fräulein Müller zaubert: Stroh zu Gold, wie schon ihre Mutter es konnte … Halt! Es war doch Rumpelstilzchen, das das Stroh zu Gold spann? Damals, nachdem Opa Müller behauptet hatte, dass seine Tochter Stroh zu Gold spinnen könne? Wer spinnt hier was? Zum Glück gibt es den Hasen aus dem Zylinder, der die wahre Geschichte vom Stroh, dem Gold und von Rumpelstilzchen im Auge behält!

„Mit Blicken, kleinen Gesten und genial einfachen, aber dadurch umso stärkeren Requisiten zieht Christiane Ahlhelm von Anfang an alle in ihren Bann.“ (Merkur)

„... ein phantastisches Bühnenbild, ... großartige schauspielerische Leistung, ... Eine lebendige, voller Überraschung steckende Geschichte, ... kreative Regieeinfälle…“ (Kulturvisionen)

Mit Christiane Ahlhelm
Regie: Michl Thorbecke
Textfassung: Annette Geller und Christiane Ahlhelm
Bühnenbild: Sibylle Kobus
Kostüme: Barbara Büntig

Dauer ca. 45 Minuten; Ab 5 Jahren

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Eignung

  • Barrierefrei

Autor:in

WMG Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH

Terminübersicht

Sonntag, den 21.04.2024

15:00 - 15:45 Uhr

Montag, den 22.04.2024

10:00 - 11:45 Uhr

In der Nähe

Theater Wolfsburg

Klieverhagen 50
38440 Wolfsburg

05361 2673-38

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.