Pinkelstadt – Ab in die Büsche!

PDF

Musical
Wie man mit dem Geschäft Geschäfte macht, weiß niemand besser als der Direktor und Eigentümer der GmbHarndrang & Klo KG.

Wie man mit dem Geschäft Geschäfte macht, weiß niemand besser als der Direktor und Eigentümer der GmbHarndrang & Klo KG, Merdwehr von Mehrwert: Nach einer ökologischen Katastrophe herrscht Wasserknappheit und allen Bewohner:innen wird es verboten, ihre privaten Toiletten zu benutzen. Einzig die von der Stadt zur Verfügung gestellten Bedürfnisanstalten dürfen gegen eine extrem hohe Gebühr verwendet werden. Heimliches Pinkeln in der Natur steht hingegen unter Strafe – wer dabei erwischt wird, wird nach Pinkelstadt verbannt, einen Ort, von dem noch nie jemand zurückgekehrt ist. Die Wut der verarmten Gesellschaft auf die skrupellosen Machenschaften der Politik wächst immer weiter an, bis der Druck so groß ist, dass sich eine Gruppe rund um den jungen Johnny Stark formiert, um für mehr Menschlichkeit zu kämpfen.

Bei swingender und hinreißender Musik wird mit viel ironisch-augenzwinkerndem Humor eine Geschichte rund um das Menschlichste vom Menschlichen erzählt, wobei das Genre Musical herzhaft parodiert und gleichzeitig beste Unterhaltung geboten wird. Das Musical feierte im Mai 2001 seine Uraufführung am Broadway und wurde mehrfach für den Tony-Award nominiert.

Deutsche Fassung von Ruth Deny und Wolfgang Adenberg
Mit 10 Solist:innen und 4 Musiker:innen
Musikalische Leitung: Andreas Unsicker
Inszenierung und Choreografie: Annika Dickel

Zu diesem Stück bieten wir Ihnen eine Werkeinführung um 19:00 Uhr in der Cafeteria an.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Eignung

  • Barrierefrei

Autor:in

WMG Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH

Terminübersicht

Dienstag, den 30.04.2024

19:30

In der Nähe

Theater Wolfsburg

Klieverhagen 50
38440 Wolfsburg

05361 2673-38

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.