Naturkundemuseen in Zeiten von Artensterben, Migration und Klimawandel

PDF

Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige
Vortrag von Prof. Dr. Norbert Lenz
In der reichhaltigen Museumslandschaft Deutschlands spielten die Naturkundemuseen jahrzehntelang eher eine Nebenrolle. Es kursierte die bissige Bemerkung, dass Naturkundemuseen dreimal im Leben besucht werden: als Kinder mit den Eltern, als Erwachsene mit den Kindern und als Großeltern mit den Enkelkindern. Dieses Image hat sich vor allem in den letzten beiden Jahrzehnten stark gewandelt, was mehrere Ursachen hat. Vor allem sind die Themen der Naturkundemuseen in den letzten Jahren wesentlich stärker in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt: Zum Beispiel wurden Bestandsrückgänge seltener Tier- und Pflanzenarten zwar schon vor Jahrzehnten beklagt, doch erst umfangreiches Datenmaterial zum Insektensterben sorgte in allen Medien für Schlagzeilen. So wurden die Naturkundemuseen mit ihren oft weit in die Geschichte zurückreichenden Sammlungen und ihrem umfangreichen Datenmaterial zu wertvollen Ressourcen für Forschungsarbeiten zu Zukunftsfragen der Menschheit. Und die lange Zeit vielfach unterschätzten Naturkundemuseen wurden für immer mehr Mitbürgerinnen und Mitbürger zu wichtigen Orten, an denen es möglich ist, sich kompetent und überparteilich informieren zu können.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Preisinformationen

Erwachsene 3,00 € | Kinder (6–17 Jahre) 3,00 €

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Veranstaltungskalender für die Region, ein Service der Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Mittwoch, den 13.03.2024

19:00 - 20:30 Uhr

In der Nähe

Staatliches Naturhistorisches Museum

Pockelsstraße 10
38106 Braunschweig

0531 1225-3000

info.snhm@3landesmuseen.de

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.