Mögliche Welten, Unmögliche Welten? Literarische Utopie und Dystopie als Gedankenexperiment

PDF

Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige
Literarische Utopien und Dystopien sind nie "nur" Fiktionen, sie sind immer auch Gedankenexperimente, die teils völlig neue Gesellschaftsformen "denkbar" machen und so detailliert schildern, dass sie über die Vorstellungskraft für die Leser*innen zu einem gewissen Grad "erlebbar" werden.
Der Abend setzt sich zusammen aus kurzen Impulsvorträgen von Professor Rüdiger Heinze und Professor Eckart Voigts vom Institut für Anglistik und Amerikanistik der TU Braunschweig, einem interaktiven Experiment mit den Teilnehmer*innen und einer anschließenden Diskussion.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Veranstaltungskalender für die Region, ein Service der Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Dienstag, den 12.03.2024

18:30 - 20:00 Uhr

In der Nähe

Museum Hinter Aegidien (Braunschweigisches Landesmuseum)

Hinter Aegidien
38100 Braunschweig

0531 1225-2424

buchung.blm@3landesmuseen.de

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.