Kantatengottesdienst mit der Lutherkantorei in Goslar

PDF

Konzert
Die Kantate von Johann Sebastian Bach "Ach Gott, vom Himmel sieh darein" (BWV 2) erklingt um 10 Uhr in der Goslarer Marktkirche. Die Aufführung der Kantate muss nach Goslar ausweichen, weil die Lutherkirche bis November eine Baustelle ist. Die Lutherkantorei musiziert zusammen mit einem professionellen Kammerorchester aus Hannover die Kantate, die Johann Sebastian Bach in Leipzig für den zweiten Sonntag nach Trinitatis komponierte und die am 18. Juni 1724 - also fast auf den Tag genau vor 300 Jahren - zum ersten Mal aufgeführt wurde. Sie beruht auf dem gleichnamigen Lied von Martin Luther, das 1524 im Achtliederbuch veröffentlicht wurde. Auch dieser Vorläufer des ersten evangelischen Gesangbuchs feiert in diesem Jahr ein stolzes Jubiläum, nämlich 500 Jahre - und das nur einen Steinwurf entfernt vom ersten protestantischen Gesangbuch, dem Erfurter Enchiridion, welches sich nebenan in der Marktkirchenbibliothek befindet. Die Kantatenaufführung würdigt das Doppeljubiläum im Gottesdienst in Wort und musikalischer Präsenz. Die Kantate ist die zweite in Bachs zweitem Leipziger Kantatenjahrgang, der auch als Choralkantatenjahrgang bekannt ist (Wik). Mit den Braunschweigern Anne Schuldt (Alt) und Jörn Lindemann (Tenor) sowie Ralph Beims (Bass) konnten professionelle Solist:innen für die Wiedergabe alter Musik gewonnen werden.
Musikalische Leitung: Propsteikantor Karsten Krüger; Liturgie: Pfarrerin Karin Liebl.
 

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Veranstaltungskalender für die Region, ein Service der Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Sonntag, den 02.06.2024

10:00

In der Nähe

Marktkirche Goslar

Marktkirchhof 1
38640 Goslar

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.