Huntslauf & Wasserlauf

PDF

Führung
ABWECHSLUNGSREICH: HUNTSLAUF & WASSERLAUF
Erleben Sie die Bremerhöhe über und unter Tage. Die Fahrt mit der Tagesförderbahn folgt einem ehemaligen Wassergraben, der angelegt wurde, um das Wasser zu den Erzgruben am Rosenhof zu leiten. Im Rosenhöfer Revier wurden vom 16. Jahrhundert bis 1930 Blei, Kupfer und Silber abgebaut.
Nach der Eisenbahnfahrt ein kurzes Stück zu Fuß, dann geht die eindrucksvolle Tour unter Tage weiter im 1780-1787 erbauten Bremerhöher Wasserlauf. Anfangs niedrig und eng wird es immer geräumiger, Wandinschriften, Lichtlöcher und geologische Schichten sorgen für Abwechslung. Ziel der Welterbe-Tour ist die Rosenhöfer Kehrradstube. Voller Eindrücke geht es über Tage zurück zum Ottiliaeschacht.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Preisinformationen

Erwachsene: 30,00 €
Ermäßigt: 20,00 €
Mindestalter: 12 Jahre

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Veranstaltungskalender für die Region, ein Service der Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Donnerstag, den 09.05.2024

14:00 - 17:00 Uhr

Sonntag, den 30.06.2024

14:00 - 17:00 Uhr

Sonntag, den 21.07.2024

14:00 - 17:00 Uhr

In der Nähe

Ottiliae-Schacht und Tagesförderbahn

Bornhardtstr. 16
38678 Clausthal-Zellerfeld

0532398950

05323989569

info@bergwerksmuseum.de

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.