Day of the Dead Rockstars - Konzert

PDF

Konzert
Im Rahmen des Festivals im Park. Ring frei für den Tag der toten Rockstars. Diese ganz besondere Show lässt unsterbliche Songs aus fünf Jahrzehnten Rockgeschichte auferstehen.

Hier werden die unsterblichen Songs toter Rocklegenden wie David Bowie, Amy Winehouse, John Lennon und Aretha Franklin für einen Abend auf der Bühne vereint.

Die Musik bleibt, auch wenn die Interpretinnen und Interpreten schon lange von uns gegangen sind. Und mit ihrer Musik sollen sie gefeiert werden, wie sie gelebt haben. Mit einer rauschenden Party. In Anlehnung an den mexikanischen Tag der Toten nicht mit Trauer und Trübsal, sondern mit Tanz, Spaß und Freude.

Dem mexikanischen „dia de los muertos“ entsprechend ist bunt die Devise: Bei Deko und Outfit genau wie beim Bühnenprogramm. Dabei spannt die Band den Bogen von Rock über Soul und Reggae zum Pop. Das bestens eingespielte Septett gewinnt viel gespielten Hits genauso neue Nuancen ab wie den seltener gehörten Perlen aus der Schatzkammer der Musikgeschichte.

Es gilt nur eine Regel: Auf der Playlist stehen ausschließlich Songs von bereits verstorbenen Rock-Legenden. Was sonst passiert? Wird von Spielfreude und dem Publikumszuspruch diktiert.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Veranstaltungskalender für die Region, ein Service der Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Samstag, den 01.06.2024

20:00

In der Nähe

Im Stadtpark in Lebenstedt - hinter dem Bahnhof

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.