Colbinger

PDF

Konzert
Songwriter, Lyriker und Gitarrist aus Süddeutschland

Colbinger - Stimme, Songwriter, Lyriker und Gitarrist aus Süddeutschland.
Seine Lieder nennt er Erinnerer und Gefährten. Er verwebt Elemente aus Country und Folk mit einer Prise Blues und der Leichtigkeit des Funks zu seinem unverkennbaren persönlichen Stil des Akustik Rock. Kräftig akzentuiertes und treibendes Gitarrenspiel trifft auf seine facettenreiche markante Stimme, von laut bis leise, von zart bis rau, manchmal mystisch und mysteriös. Er behandelt das Tägliche, das Zwischenmenschliche, um kurz darauf unaufgeregt den Bogen zu den großen philosophischen Themen zu spannen. Er spricht an und benennt. Colbinger rockt.


Mit unbändiger Spielfreude nimmt er sein Publikum mit auf eine gemeinsame Reise, tief berührend, mit Augenzwinkern und immer im Wissen um das Geschenk des Lebens und die Schaffenskraft des Guten. So auch sein Motto: "Machen wir uns auf und bleiben wir dran."
Colbinger ist in 2024/2025 auf "Weiter als die Sicht" - Tour und hat die Lieder seiner aktuellen Alben der Trilogie "Sünder, Pilger & Rebell" im Gepäck und rezitiert auch aus seinen vier bisher veröffentlichten Gedichtbüchern. Seine ausgedehnten Konzertaktivitäten startete er 2017 und diese umfassen seither über 400 Konzerte in Deutschland, Österreich und auch der Schweiz.
Auf seinem gesamten Weg von früheren Jahren bis hier, teilte er beispielsweise die Bühne mit Tito & Tarantula, Chris Slade, Mother´s Finest, Alvin Lee, Eb Davis, Jesper Munk oder auch Sophie Hunger und seine Lieder werden von freien, unabhängigen Radiostationen gespielt. Die Reise geht weiter. www.colbinger.com
Kulturbühne Meiningen (Thüringen) / 10.06.2023
"Kraftvoller Motivator im Klasse- Konzert! Variantenreiche Stimme und abwechslungsreiches Programm vom Feinsten. Begeistertes Publikum in Meiningen!"

DM - Deutsche Mugge - Das Musikmagazin (NRW) - Konzertbericht / 19.03.2022
"Seine eigenen Lieder sind etwas ganz Besonderes. Er zeigt Haltung, ohne agitatorisch zu wirken. Die Texte behandeln das Zwischenmenschliche im Alltag und spannen damit unaufgeregt den Bogen zu den großen philosophischen Themen. Dazu kommt eine krasse Gesangsstimme und die Perfektion an der Akustikgitarre. Colbinger gelingt durch die gekonnte Interaktion mit dem Publikum das Gefühl zu vermitteln, genau du bist gemeint, genau für dich mach ich das hier. Oder einfach gesagt, man muss ihn gesehen haben."
Schallmagazin (Berlin) - Winterausgabe 2020/2021
"Mit unverkennbarer Stimme und betont rockiger Akustikgitarre versteht er es auch auf dem neuen Album, mit Liedern voller Emotionalität und Ausdruckskraft zu überzeugen."

DaHogn - Onlinemagazin aus dem bayerischen Wald (Bayern) / 23.11.2020
"Wer auf der Suche nach Liedern und Texten mit Tiefgang ist, wer nichts von oberflächlichem Trallala hält und sich gerne zwischendurch mal wieder auf das Wesentliche (kon)zentrieren möchte, dem sei dieses Album wärmstens ans Herz gelegt - und zwar buchstäblich."
Heilbronner Stimme / "Gleis1" Waldenburg (Baden-Württemberg) / 22.09.2020
"Colbinger verbreitet keine Weltverbesserermentalität, sondern liefert einen ganz eigenen Stil mit einem mitreißenden Sound und einem kraftvollem klaren Timbre in der manchmal auch scharfen Stimme. ...intensiv und direkt... nach zwei Stunden sind die Kulturkneipler und der Künstler vollauf zufrieden."

Veranstalter Feedback / "Salon37" Düsseldorf (NRW) / 26.01.2020
"Colbinger..., das war ein sehr persönlicher emotionaler Auftritt in unserem Salon.
Mit charismatischer Stimme und rockiger Gitarre, mal sanft, dann vehement, zart, rau, Country, Folk, mal von Funk, dann von Blues beeinflusst, hast du uns mit auf deine Reise genommen. Sie erzählt von Zweifel und Hoffnung, von der Lust, der Freude am Leben trotz all der Klippen, die dauernd umschifft werden müssen. Du hast viele unserer Herzen erreicht, das war ein intensiver, sehr schöner Abend. Großen Dank."

Der neue Tag - Oberpfälzischer Kurier - Bayern 12/2019
"Charismatischer Meister der Poesie"
PNP - Passauer Neue Presse 09/2019
"Colbinger hatte einen beeindruckenden Auftritt in Simbach und begeisterte mit seinen Texten seine Zuhörerschaft, die sichtlich zufrieden den Heimweg antrat."

Frizz Leipzig - Monatsmagazin 04/2019
"...er macht Station, um positive Ideen in die Menge zu singen. Ein seltener Schatz."

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Preisinformationen

Hutkasse (freiwillig)

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Veranstaltungskalender für die Region, ein Service der Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Sonntag, den 24.03.2024

17:00 - 19:15 Uhr

In der Nähe

Spunk CafeBar

Am Füllerkamp 74
38122 Braunschweig

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.