Back to where we have started from

PDF

Ausstellung
Eine Ausstellung zur Bedeutung der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig für die zeitgenössische künstlerische Fotografie und Videokunst
Im Rahmen des Jubiläumsjahres 40 Jahre Museum für Photographie Braunschweig stellt die
Ausstellung Back to where we have started from in einer Auswahl künstlerische Positionen aus
dem Kontext der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig aus dem Bereich der
zeitgenössischen künstlerischen Fotografie und Videokunst vor. Präsentiert werden Fotografie
und filmische Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern, deren Werdegang mit der HBK
Braunschweig verknüpft ist, die an der renommierten Hochschule studierten, lehrten und noch
lehren.

Mit Arbeiten von Gosbert Adler, Tim Berresheim, Anna und Bernhard Blume, Carina Brandes,
Johannes Brus, Michael Ciecimirski, Eli Cortiñas/Hyejeong Yun, Natalie Czech, Barbara Dörffler,
Dörte Eißfeldt, Jan Paul Evers, Caroline Hake, Jette Held, Samuel Henne, Birte Hennig, Timo
Hoheisel, Charlotte Maria Kätzl/Conrad Veit, Mia Kleier, Johanna von Monkiewitsch, Franziska
Nast, Hartmut Neumann, Inka Nowoitnick, Miran Özpapazyan, Marcello Ragone, Christian
Retschlag, Martin Salzer, Corinna Schnitt, Gundel Scholz, Christine Schulz, Iris R. Selke, Sascha
Weidner

Öffnungszeiten Mi – Fr 15 – 18 Uhr, Sa – So 11 – 17 Uhr

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Preisinformationen

3,50 regulär / 2,00 ermäßigt / HBK-Studierende kostenfrei

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Veranstaltungskalender für die Region, ein Service der Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Mittwoch, den 24.07.2024

15:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag, den 25.07.2024

15:00 - 18:00 Uhr

Freitag, den 26.07.2024

15:00 - 18:00 Uhr

In der Nähe

halle267 - städtische galerie braunschweig

Hamburger Str. 267
38114 Braunschweig

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.