Zum Inhalt springen

Kloster- und Mühlentour im Süden der Heide

 (Bildrechte: Südheide Gifhorn GmbH)

Günstiger Kurzurlaub mit Rad in der Südheide Gifhorn

Ihr günstiger Kurzurlaub mit Rad in der südlichen Lüneburger Heide - Lernen Sie die beschauliche Region und ihre Geschichte kennen.

Sie radeln auf ausgesuchten Wegen durch die südliche Lüneburger Heide. Durch verträumte Heidedörfer geht es zu den zwei berühmten Heideklöstern Isenhagen und Wienhausen.
In Gifhorn haben Sie im Mühlen-Freilichtmuseum Gelegenheit, ganz tief in die Mühlenromantik einzutauchen.
Die Rundreise mit Übernachtung in Gifhorn, Celle und Hankensbüttel führt Sie über 160 Kilometer in drei Etappen durch die Südheide.

1. Etappe (ca. 40 km): Von Hankensbüttel mit Besuch Kloster Isenhagen nach Gifhorn

2. Etappe (ca. 60 km): Von Gifhorn mit Besuch Mühlen-Freilichtmuseum über das Kloster Wienhausen nach Celle

3. Etappe (ca. 60 km): Von Celle zurück nach Hankensbüttel. Auf Wunsch kann die Tour auch in Gifhorn starten und enden.

Leistungen

•    3 Übernachtungen inkl. Frühstück im Doppelzimmer mit Dusche/WC
•    Eintritte Mühlen-Freilichtmuseum Gifhorn, Kloster Isenhagen und Kloster Wienhausen
•    Karte mit Tourenvorschlägen

 

Preise

Preis je nach Wahl der Unterkunft am Startort (die Unterkünfte auf den Etappen-Zielen unterscheiden sich nicht).

Start Hankensbüttel:

149,50 € pro Person in der Pension Goerke, Hankensbüttel-Emmen

158,50 € pro Person im Gasthaus Pasemann, Hankensbüttel-Emmen

 

Extras

Reisebausteine

Radwanderkarte Südheide Gifhorn

Reiseangebot jetzt anfragen

Schlagworte